details.
diskomurder.

diskomurder ist schon ein weilchen dabei und dürfte dem homosexuelleren publikum unter anderem durch: behave, milchbüechli-party, seite 69 und so weiter, ein begriff sein. er fürchtet sich nicht vor melodien und pop und kämpft gegen die monotonie in der club-szene an. es wird ein abend geprägt von underground mit pop allüren und pop mit underground allüren.


übrigens legt diskomurder mit vinyl auf!